Vollsperrung der "Stuttgarter Straße"

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger des Marktes Reichenberg,

 

vor kurzem wurden wir von der Autobahndirektion über die Arbeiten an der Autobahn in Kenntnis gesetzt. Demzufolge wird der Bereich unter der Autobahnbaustelle, die Stuttgarter Straße im Bereich zwischen den Einmündungen Giebelstadter Steige – Reichenberger Grund – Rottenbauerer Grund mehrmals gesperrt.

Dies hat insbesondere Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr und die Buslinien, welche als Ziel Heidingsfeld anfahren. Die Verkehrsunternehmen der WVV und der APG sind derzeit mit Höchstdruck am Erarbeiten von Routenplänen, die eine Taktung und Haltestellenanfahrt vernünftig möglich machen. Ein endgültiges Konzept gibt es jedoch derzeit noch nicht.

 

Sachstand zum 26.10.2018 ist, dass aller Voraussicht nach ab dem 09.12.2018 ein geänderter Fahrplan der Buslinien mit geänderten Wegebeziehungen in Kraft tritt. Erschwerend hier ist, dass zum 09.12.2018 ebenfalls ein neuer Fahrplan der DB in Kraft tritt, der die Situation speziell in den Morgenstunden verschärfen dürfte.

Wir bitten Sie daher, sich rechtzeitig und wiederkehrend über die Homepage des Marktes Reichenberg, den Druckmedien und den Aushängen an den Haltestellen auf einen aktuellen Stand zu bringen.

 

Zur Vorbereitung der mehrere Wochen andauernden Vollsperrung „Stuttgarter Straße“ plant die Autobahnbaustelle bereits ab dem 16. November an folgenden Wochenenden eine Vollsperrung:

 

Freitag,  16. November 22:00 Uhr bis Montag, 19. November 5:00 Uhr

und

Freitag,  23. November 22:00 Uhr bis Montag, 26. November 5:00 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass in diesen Zeiten eine Busverbindung von/nach Reichenberg und den Ortteilen eingeschränkt oder gar nicht erfolgen wird.

Weitere Informationen teilen wir  Ihnen mit, sobald ein Fahr- und Routenplan vorliegt.

 

drucken nach oben