Die Marktgemeinde Reichenberg (Landkreis Würzburg) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Rathausteams im Fachbereich Bauwesen in Vollzeit.

Sie passen in unsere Marktgemeinde mit ca. 4.300 Bürger/-innen, wenn Sie über eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung (VFA-K, AL I/AL II) und über Berufserfahrung in der kommunalen Bauverwaltung verfügen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Baurecht (Bauanträge, Bauvoranfragen, TöB, BImSchG)
  • Herstellungsbeiträge Wasser und Kanal
  • Abwasserabgabe; Kleineinleiterabgabe
  • Umwelt-, Natur-, Landschafts- und Denkmalschutz
  • Verbesserungsbeiträge Wasser und Kanal
  • Vollzug des Bayerischen Wasserrechts

Geboten wird ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD sowie den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.markt-reichenberg.de sowie bei Herrn Kehr tel. 0931-6006151. Über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns bis 13.12.2019 unter Bewerbung@reichenberg.bayern.de oder an Markt Reichenberg, zu Händen Herrn Kehr, Kirchgasse 5, 97234 Reichenberg.

Wir wünschen uns eine teamorientierte Persönlichkeit mit erfolgreich abgeschlossener Verwaltungsausbildung (VFA-K, AL I/ AL II). Eine selbständige und effiziente Arbeitsweise, EDV-Kenntnisse sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sind zur Ausübung der Tätigkeit notwendig. Sicheres, kompetentes und freundliches Auftreten sowie ein höflicher Umgang mit dem Publikumsverkehr runden das Anforderungsprofil ab.

drucken nach oben