Das Amt für Zivil- und Brandschutz warnt vor falschen Feuerwehleuten

Mehrere Meldungen, die uns erreicht haben, decken sich mit dem einem Artikel der Internetseite Wuerzburg24.com aus dem Februar 2018. Demnach versuchen Trickbetrüger unter dem Vorwand einer Rauchmeldekontrolle Zugang zu Wohngebäuden zu erhalten.

Feuerwehren oder andere Sicherheitsorgane führen KEINE Kontrollen an Rauchanlagen durch.

Im Zweifel wenden Sie sich bitte an den Markt Reichenberg. Sollten Kontrollen privaten Eigentums durchgeführt werden, wissen wir darüber Bescheid und kündigen dies auch auf dem Weg der üblichen Medien an.

drucken nach oben